KatConnections

me-made-may'13

bloglovin
Powered by Squarespace
Follow Me on Pinterest

...die tagtäglichen Entdeckungen, Cafés, Shops oder Spaceinvaders in Wien, aber auch sonst wo...

...my daily discoveries, Cafés, Shops or Spaceinvaders in Vienna, but also elswhere...

AND katmakes - DIY in progress and success...

Entries in bistro (2)

Samstag
Mai212011

das Espresso im 7ten

Nierentisch und Pastellfarben...

Das Espresso in der Burggasse ist ja schon seit 2004 ein beliebtes Café. Das ursprüngliche Espresso wurde anscheinend 1965 eröffnet, und das „neue“ Espresso hat die Einrichtung wieder größtenteils original 60er, saniert und hergerichtet.

Espresso @flickr
Was mir noch nicht so bewusst war ist, dass man im Espresso wunderbar frühstücken kann, auch unter der Woche von 7:00 an! Mich freut besonders, dass das „kleine Frühstück“ ein klassisches Wienerfrühstück ist, mit zwei Semmeln, einem kernweichen Ei und Marmelade und Butter. Natürlich gibt's auch andere Frühstücksangebote, Omeletten und orientalisches Frühstück etc.

Besonders fein wars gestern vormittag beim Frühstück mit einer Freundin, weil wir im Schanigarten in der Sonne gefrühstückt haben, und das mitten im siebten!
Übrigens; die Bedienung war sehr schnell und sehr freundlich, und das, obwohl es ziemlich voll war!

Das Espresso ist also nicht nur abends zum Weggehen oder am Nachmittag für einen Café ein perfekter Treffpunkt, nein, man kann auch wunderfein dort Frühstücken!

Espresso frühstück @flickr----------


Nierentisch (?) and candy-colors...

The Espresso in the viennese Burggasse has been a very popular Café since reopening in 2004. The original Espresso apparently was opened in 1956, and the „new“ Espresso has original 50ies furnitures, partly renovated.
What i did not know before, is that you can have a wonderful breakfast in the Espresso, even on weekdays and from 7am on! I especially like, that the „small breakfast“ is a classical viennese breakfast, two rolls, a soft-boiled egg, jam and butter. Of course they have other breakfast offers too, omelets, oriental breakfast etc.

I especially liked it there yesterday morning, meeting a friend for breakfast, because we could sit outside in the sun in the small garden, and all that right in the middle of the seventh district!
BTW, service was really fast and very friendly, although it was a quite busy time!

The Espresso is therfore not only a great place to have a drink with friends in the evenings or have a Melange during the afternoons, no, it is a great place to have breakfast too!

Espresso@flickr
Espresso

mo-fr von 7:30 bis mindestens 1:00
sa und so von 10:00 bis mind. 1:00

Burggasse 57
1070 Wien

Ps. Reservierung ab 4Personen zum Frühstück ist zu empfehlen!

Sonntag
Mai152011

Skaen - ein Stück nordische Kultur inWien

Der Hohe Norden ist auch in Wien vertreten.

skaen to GoSeit meinen Auslandssemester im Hohen Norden, Norwegen um genau zu sein, sehne ich mich hier in Wien immer wieder nach Geitost.
Geitost ist ein spezieller Ziegenkäse, gehört zu den Braunkäsen, durch die spezielle Herstellung (aus Molke) wird der Käse etwas süßlich und karamellig im Geschmack. Und obwohl wir hier inWien ja wirklich etliche Käsesorten haben, gibt es nichts vergleichbares zu Geitost oder Brunost.
Weshalb ich nach jedem Besuch in Norwegen ein halbes Kilo Tine Gudbrandsdalen importiere, was leider viel seltener ist, als ich mir wünsche.

gudbrandsdalenAuf jeden Fall gibt es jetzt ein Geschäft in Wien, wo ich meinen geliebten Geitost kaufen kann! im Skaen.

So, nach dieser sehr spezialisierten Einführung zum Skaen, was gibt es noch spezielles dort, außer dem guten alten Geitost?
Also das Skaen ist sozusagen ein skandinavischer Imbiss, ihr könnt dort wie im Café sitzen und bekommt Café und Brötchen oder Eis oder alle möglichen anderen skandinavischen Spezialitäten, aber Ihr könnt auch die soeben verkosteten Speisen für zuhause kaufen.
Im Angebot gibt es von Knäckebrot bis zu Eiscreme alles, über verschiedene Marmeladen, Fischsud und Fischsaucen, Salz bis - natürlich - zur Lakritze!!!

Wer also einen kleinen Kulinarischen Ausflug nach Skandinavien machen will, ist im Skaen gerade richtig!
Ha det fint og velbekomme!

café @ Skaen

------


find scandinavia in Vienna too!


Years ago i was far up north for a semester of studying in Norway and since then i have a mad geitost-craving ever now and then.
Geitost is a special kind of goat cheeses, and it belongs to the family of Browncheeses, because of the special kind of production it tastes slightly sweet and caramelly. Astonishingly, although we have so many different cheeses in Austria, theres is nothing remotely comparable to Geitost or Brunost here. And thats the reason i always bring half a kilo of Gudbrandsdalen from Tine back with me from my few visits to Norway.
Well, i found another solution to my problem, i can finally get Geitost in Vienna, at the Skaen shop and bistro!

Allright, so after this cheese-centered introduction, what else can you get at Skaen, except for this one cheese?
The Skaen is a scandinavian Bistro, you can sit there, have a coffee, have some smørrebrod, Ice-cream or one of the many other scandinavian specialities. You can also just buy those things there and take them home!

They have everything scandinavian you can dream of, from crispbread to Icecream, jams, Fishstock or fishsauces, salt and -of course - licorice!!!

Knäckebrot

In case you want to go on a culinary voyage to scandinavia, just go to Skaen!
Ha det fint og velbekomme!

 -------

Skaen


Margaretenstraße 56, 1050 Wien

Mo-Fr 10:00-19:30
Sa 10:00-17:30


http://www.skaen.at/

Skaen, Wien

BTW. the tagline on the Tine Gudbrandsdalen was something like
"det som gjöre nordmann till ekte nordmann" or something like
„that [thing] that makes norwegians to real norwegians“
„das, was norweger zu echten norwegern macht“
ps. unskyld for min darlig norsk!